Partnerbörse Bericht Tookiss.com

Warum suchen eigentlich immer alle gleich nach Mr. Right oder Mr. Perfect? Ich bin immer wieder überrascht, was für Vorstellungen manche Frauen so haben und sich dann wundern, warum sie immer noch allein durchs Leben tapsen müssen. Es gibt ihn nicht, den perfekten Partner. Je eher man das in sein Hirn bekommt, desto besser wird alles laufen.

Denn sind wir mal ehrlich liebe Frauen: Sind wir denn so perfekt? Haben wir nicht Macken und Kanten, die echt nerven können? Wer von uns will schon ständig top gestylt und bester Laune sein? Das ist utopisch, vollkommen unmöglich. Und ist es nicht genau das, was einen Partner so reizvoll macht, dass er eben NICHT perfekt ist?

Ich hatte mir bei der Partnersuche jedenfalls keine großen Illusionen gemacht, ich suchte einfach jemanden, der irgendwie gut für mich war. Der mich zum lachen bringen konnte und auch mal da wäre, sollte irgendein größeres oder kleineres Problem auftauchen. Das einzige, was er können müsste, wäre Glühbirnen auswechseln können oder Spinnen für mich erledigen. Denn die hasse ich, davor hab ich eine Heidenangst.

So wenig Ansprüche hatte ich also und ging genau so an die Suche ran. Tookiss.com hab ich mir gewählt, weil mir das designtechnisch am besten gefallen hatte. Ich bin nicht schüchtern, im Gegenteil und so hab ich den erstbesten hübschen Kerle angeschrieben. Ob er Glühbirnen auswechseln kann? Er klar, ich mach dir auch ne hübsche Lampe drumrum. Klang gut, er war tatsächlich Künstler und mit ihm hatte ich den ersten guten Kontakt bei tookiss. Ich datete ihn auch, aber er war mir dann doch zuu künstlerhaft. Zu leichtlebig. Ich mag das bei Freunden, aber mein Partner sollte schon ein bisschen mehr geerdet sein. Ich hatte aber weiterhin mit ihm Kontakt, er tat mir einfach als Freund gut, weil er mich super zum lachen bringen konnte.

Dann hatte ich ein Date mit einem Buchhalter. Uah, das war mir nun wieder zu trocken. Er war auch ziemlich ernst während unseres Abends und ich hielt an ihm nicht fest. Er war von mir auch nicht so begeistert, ich wäre ihm nen Tick zu albern. Auch gut. Störte mich nicht weiter. Dann datete ich erst mal Frauen und ja, da war tatsächlich auch eine dabei, mit der ich im Bett gelandet bin. War für mich eine echt neue Erfahrung und ich fand es einfach nur great!

Hatte ich vorher Langeweile? Ja, verging mir die bei tookiss? Aber sowas von! Ich lernte dort so viele tolle Leute kennen und genoss einfach die neuen Erfahrungen und die Erlebnisse, die ich dort machen durfte bisher.

Irgendwann wird ein passender Partner, oder sogar eine Partnerin dabei sein, und nein, perfekt muss er oder sie nicht sein! Bin ich auch selbst nicht, will ich nie werden. Perfekte Leute sind langweilig. Oder was meint Ihr? Habt doch lieber Spaß und seid froh, wenn er oder sie Ecken und Kanten hat, so wie ihr auch.

Meine Bewertung also: Tookiss ist vielleicht nicht die App, auf der man Mr. Right findet, aber was man findet, sind spitzen Kontakte und bestimmt auch aufregende Erfahrungen.

Tookiss.com Tookiss App

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s